Die Ernte ist beendet, die Erde ruht

3 Dez

Die letzten Tomaten und Chili des Jahres  sind gepflückt. Der Frost kam bereits.

Hinter uns liegt ein extrem trockenes Jahr mit vielen Missernten durch die wenigen Niederschläge. Aus diesem Grunde habe ich mich entschlossen, im nächste Jahr kein Gemüse in Freiland anzubauen.  Auch die Wildkräutersaatgutproduktion wird aus diesem Grund beendet. Voraussichtlich gibt es in Zukunft Natur pur in der Gärtnerei und Platz für neue Ideen und unberührte Flächen.